Der gesamte Beschichtungsprozess chemischer Vorbehandlung durch Trocknungsofen, Kabinen für Pulverbeschichtung und Aushärteofen wird mit Transportsystem vereinigt. In unserem Angebot sind:


  • Einschienen-, Multischienen- kontinuierliche, hängende und Flurförderer
  • HELM Transport
  • Hängende Hängeförderer  mit modularem Antrieb


Transportsystem HÄNGENDER KONTINUIELRICHER HÄNGEFÖRDERER wird von KEWSTA GmbH in Deutschland laut dem höchsten Standard des Energieverbrauchs  und Sicherheit hergestellt. Je nach Anforderung sind verschiedene Arten von Kapazitäten der hängenden oder Flurförder zur Verfügung. Automatische Kettenschmierung vorgesehen. Antriebs- und Zuggruppe ermöglicht kontinuierlichen und reibungslosen Betrieb ohne Ruckeln und Vibration. Hängender Hängeförderer muss genau definiert werden, sobald die Flugbahn des Förderers eingestellt wird, wird es schwieriger zu ändern, weil sie auf einer kontinuierlichen Kette basiert.

HELM Transport – ein einfaches Transportsystem, wobei die Stücke auf einen Wagen gestapelt wurden und in die gewünschten Positionen manuell oder halbautomatisch gezogen werden. Dieses Transportsystem wird für translatorische Verschiebung verwendet.

Transportsystem HÄNGENDE HÄNGEFÖRDER MIT MODULAREM ANTRIEB ist eine Kombination aus zwei o.g. Typen von Förderern, das für jede Transporteinheit mit eigenem unabhängigen Antrieb verfügt. Der Elektromotor überträgt/sendet über eine Schneckengetriebe durch Aluminiumrohr Drehbewegung auf den Transportträger durch Eingriff des Aluminiumrohrs und Räder des Trägers. Umwandeln der Drehbewegung in eine geradlinige Bewegung basiert auf dem Prinzip der Spindel, wobei jede Transporteinheit eine unabhängige Bewegung hat. Diese Transportlösung gibt mehr Möglichkeit für Bewegung der Objekte in Beschichtungsanlage.